Home Kontakt Impressum
 
Trainingsangebote

Was ist GYROTONIC®?
Das GYROTONIC EXPANSION SYSTEM® ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, das den menschlichen
Körper als Einheit und die Wirbelsäule als dessen zentralen Träger betrachtet.

Elemente aus Yoga, Ballett, Schwimmen und Turnen werden zusammengesetzt. Daraus resultieren
dreidimensionale, kreisförmige Bewegungsabläufe, die mit einem entsprechenden Atemmustern
synchronisiert werden.

Für wen ist GYROTONIC® geeignet?
GYROTONIC® ist für alle Altersgruppen geeignet, vom Kindes- bis Seniorenalter.
Es stärkt den Bewegungsapparat, kräftigt die Muskulatur und fördert die Beweglichkeit.

  • Profisportler, Tänzer, Musiker
    erhöhen ihre Leistungsfähigkeit.
  • Fitnessfans
    trainieren umfassend und ausgewogen.
  • Rehapatienten
    unterstützen den Heilungsprozess und fördern die Koordination,
    die Kraft und Beweglichkeit des Bewegungsapparates.
  • Burn-Out-Gefährdete
    tanken neue Energie.
  • Genießer
    entdecken den Spaß an der Bewegung.
  • Schwangere und ungeborene Kinder
    profitieren vom fließenden und entspannenden Bewegungsablauf.
  • Kinder
    lernen ihren Körper spielerisch und gleichzeitig gezielt kennen. Die Feinmotorik und
    die Konzentration werden geschult. (Empfehlenswert bei hyperaktiven Kindern)

Alle bauen Stress ab und beugen Rückenproblemen vor.

Regelmäßiges Training an den Geräten strafft das Bindegewebe und formt die Figur.
Die systematische Einbindung von speziellen Atemtechniken führt zu einer verbesserten mentalen
und körperlichen Entspannungsfähigkeit.

Therapieerfolge sind zu erwarten bei:

  • Beschwerden und Erkrankungen am Bewegungsapparat
    (z. B. Arthrose, Muskelschmerzen, Skoliose)
  • Neurologischen Erkrankungen
  • Herz- und Kreislauferkrankungen
  • Morbus Bechterew
  • Ödemen der Beine
  • Stress
  • Muskelverspannungen
  • Energiemangel
  • Hyperaktivität
  • Tinnitus
  • u.v.m.
Was können Sie mit einem regelmäßigen Training erreichen:
  • Der Stoffwechsel, die Verdauung und das lymphatische System werden angeregt.
  • Die inneren Organe werden automatisch mitbewegt – dadurch lösen sich Verklebungen.
  • Das Gefäßsystem wird durch die Muskelaktivität bewegt. Die Durchlässigkeit und die
    Elastizität der Gefäße wird verbessert.
  • GYROTONIC® nimmt also positiven Einfluss auf das Herzkreislaufsystem und die Lungenfunktion.
  • Die Meridiane (Energiebahnen) des Körpers werden bei dieser Therapie speziell angesprochen,
    um beispielsweise blockierte Energien zu lösen.
  • GYROTONIC® macht einen positiven Einfluss auf das zentrale und das periphere Nervensystem.
    Die peripheren Nerven werden durch die Bewegung freier und somit funktionstüchtiger.
  • GYROTONIC® fördert die neuromuskuläre Schaltung im Gehirn und kann in der Therapie neuro-
    logischer Patienten, z. B. nach einem Schlaganfall erfolgreich eingesetzt.

Massagen
Die Massage dient in der Regel zur Lockerung von Verspannungen nach sportlichen Aktivitäten, aber
auch zur Vorbereitung für Training oder Wettkampf. Sie fördert das Wohlbefinden des Sportlers und
erhöht die Leistungsfähigkeit.

Personal Training
Stress, Terminnot, mangelnde Motivation und viel zu wenig Bewegung: Die Gesundheit bleibt im Alltag
oft auf der Strecke. Dagegen bietet Ihnen ein Personal Trainer eine individuelle, auf den Kunden zuge-
schnittene Betreuung an.
Ihre ganz persönlichen Ziele stehen dabei im Vordergrund.